Das böse Gespenst Mathe

In der Schule, vor allen Mitschülern, an die Tafel gerufen zu werden ist mit Abstand kein Vergnügen, besonders im Fach Mathe. Die meisten Schüler denken mit Graus an das kleine Ein-Mal-Eins oder das Große, Binomische Formeln oder Differentialrechnung. Mathe wird von vielen Schülern jeglicher Klassenstufen als ein böses Gespenst der Schulzeit gesehen. Doch das muss ja nicht so bleiben, rückt man das Licht einmal darauf, dass die Mathematik einen großen Beitrag zum Verständnis im Alltagsleben schenkt. Diese Einsicht kommt aber meist erst hinterher, nachdem man sich dachte, wozu man diese Rechnung je brauchen wird. Aber im Leben jedes Schülers geht es irgendwann um mathematische Sachverhalte.

Am Einfachsten ist der simple Haushaltsplan in den eigenen vier Wänden und es steigert sich bis zum Kreditantrag für ein eigenes Heim oder Geschäft im künftigen Leben der jetzt nörgelnden Schüler. Vielleicht will ja Einer das große Los im Casino ziehen oder einen Businessplan mit Finanzierungsprognosen erstellen…überall ist Mathe an der Tagesordnung!

Mathe ist mehr als das Jonglieren mit Zahlen

Nicht umsonst gibt es jedes Jahr die Mathematischen Olympiaden um im Sinn und vor allem mit der Lust von Adam Riese am Themenschwerpunkt Mathe zu arbeiten und es auch ein bisschen besser zu verstehen. Bei diesem Wettstreit geht es nicht nur darum, der Beste zu sein sondern auch die eigene Klasse beziehungsweise Schule zu vertreten. Für die Kleinen ist dies fast wie eine Heldengeschichte an die lediglich ein bisschen Mathe geknüpft ist. Und schon wird aus dem Zahlenungeheuer Mathematik ein Spielball der Jugend und Erwachsenen von morgen.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

The evil specter of Mathematics

Be called at school, of all classmates on the blackboard is by far not a pleasure, especially in math specialist to think that most children with horror at the tiny one-time-one or the Great, binomial formula or the differential calculus. Mathematics is seen by many students of all grade levels as an evil specter of the school. But that must remain so not so, advances by the light once again that the math gives a great contribution to understanding in everyday life. This insight, however, usually comes only afterwards, after it was thought to what we need this bill will ever see. But in the lives of every student is at some point about mathematical situations.

The simplest is the simple budget in their own homes and it increases until the loan application for a home or business in the future life of the now nagging students. Perhaps even want to consider one of the jackpot at the casino or creating a business plan with financial projections ... Math is everywhere on the agenda!

Math is more than juggling with numbers

Not for nothing, there is every year the Mathematical Olympiads for the sense and especially with the desire of Adam Riese thematic focus on math to work and understand it a little bit better. This contest is not just about to be the best but also their own class or school to represent. For the little that is linked almost like a heroic story of the math is just a little bit. And now is the mathematics Zahlenungeheuer a plaything of youth and adults of tomorrow.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Spanische Version
Französische Version