Berufskunde

Der Bergiff des Berufes wird nicht nur durch die Erwerbstätigkeit geprägt, sondern auch durch andere Aspekte wie Anerkennung oder Sinn. Im Rahmen der Globalisierung der Welt hat sich der Begriff in den letzten Jahren jedoch stark gewandelt. Heute zählen auch Aspekte wie der Erwerbscharakter oder Auswirkungen auf die Person und auf die Gesellschaft dazu. Jedoch wurde der Begriff des Berufes niemals richtig systematisch analysiert. Die Aufgabe der Berufskunde ist es, Informationen rund um das Thema Beruf zu geben, wobei im Rahmen der Berufskunde berufsbezogene Fakten gesammelt werden.

Hauptinhalte des Begriffes Berufskunde

Die Berufskunde ist ein Gebiet, welches vornehmlich von Berufsberatern ausgeübt wird, da diese sich mit den Inhalten der Berufe beschäftigen beispielsweise durch die Beratung von Schülern und Erwachsenen. Auch junge Menschen, die nach der Schule noch unschlüssig bezüglich ihrer weiteren Ausbildung sind, können auf der Grundlage der Berufskunde Anhaltspunkte für ihren weiteren Werdegang erfahren. Dabei sind die Inhalte der Berufskunde vielseitg. Eine Gliederung der Inhalte kann erfolgen anhand der Themenschwerpunkte Ordnung der Berufe, Berufswahl und Berufsberatung sowie die Struktur des Bildungssystems der Bundesrepublik Deutschland. Ergänzend stellt das duale Berufsausbildungssystem sowie die Besonderheiten der berufsbildenden Schulen in Bayern inhaltliche Aspekte dar. Hinsichtlich der Ordnung der Berufe geht es um die Systematisierung der Berufe, der Beschreibung der Inhalte der Berufe sowie Anforderungen und Ausführungen zur Eignung, um die entsprechenden Berufe ausüben zu können. Im Rahmen der Berufswahl und Berufsberatung geht es vornehmlich um Einflüsse und Theorien, die die Berufswahl beeinflussen sowie um die Darstellung der Berufsberatung des Arbeitsamtes. Wichtiger Bestandteil ist ebenfalls die Beschreibung des Bildungssystems der Bundesrepublik Deutschland mit einer Übersicht des Bildungssystems. Die Beschreibung des dualen Ausbildungssystems im Rahmen der Berufsausbildung ist ebenfalls ein Aspekt. Dieser beinhaltet u.a. Merkmale des Systems sowie rechtliche Aspekte und das Prüfungswesen. Zuletzt efolgt die Beschreibung des Systems der berufsbildenden Schulen in Bayern.

Was in der Berufskunde leider nicht besprochen wird, ist, dass die Pflegeberufe in Deutschland meist sehr sehr schlecht bezahlt werden, ganz besonders macht sich dies in der Familien und Jugendbetreuung bemerkbar, wir geben auf unseren Seiten http://www.familientherapeuten.de/ und auf http://www.conflict-prevention.org/ sehr viele Informationen darüber. Auch wo man sich speziell für diese Berufe fort und weiterbilden kann.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Professional ethics

Bergiff of the profession is characterized not only by the employment, but also by other aspects such as recognition or meaning. In the context of globalization of the world has the concept changed in the past few years, however. Today also includes factors such as profit or impact on the person and the society to count. However, the concept of the profession has never been properly analyzed systematically. The role of the professional customer is to provide information about the topic profession, being collected as part of the professional Berufskunde facts.

The main contents of the concept of Professional ethics

The Professional ethics is an area which is mainly exercised by professional consultants, as they deal with the contents of the professions, for example by providing support to pupils and adults. Even young people who are still undecided about their future after-school education, can learn on the basis of professional customer evidence for their further development. The contents of the Professional ethics are versatility. An outline of the contents may be based on the order of topics professions, career and vocational guidance and the structure of the education system of the Federal Republic of Germany. In addition, the dual vocational training system and the characteristics of vocational schools in Bavaria content issues is dar. regard to the order of jobs is about the systematization of the professions, the description of the contents of the professions as well as requirements and designs for adequacy, in order to practice the professions to . In the context of career guidance is essentially about influences and theories that influence the career choices and the presentation of the guidance of the Employment Service. An important element is also the description of the educational system of the Federal Republic of Germany with an overview of the education system. The description of the dual educational system within the framework of vocational training is also an issue. This includes inter alia Characteristics of the system as well as legal aspects and the examination system. Last efolgt to describe the system of vocational schools in Bavaria.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Spanische Version
Französische Version